Let’s go 2 fair together ...

Profil

Heike Sommerauer-Dörzapf
Heike Sommerauer-Dörzapf
  • Ausbildung zur Industriekauffrau in einem international ausgerichteten Maschinenbauunternehmen
  • Berufsbegleitendes Studium der Wirtschaftswissenschaften in Mainz - Betriebswirtin (VWA)
  • Projektleiterin Marketing und Vertrieb in Firmen der Konsumgüter-, IT- sowie der Investitionsgüterbranche
  • Spezialisierung auf das Marketinginstrument MESSE - Begleitung von Forschungsstudien rund um "MESSEN" am MESSE INSTITUT Wolf M. Spryss in Laubenheim
  • Mehrere Jahre Marketing- und Vertriebsleiterin bei einem mittelständischen Maschinenbau-Unternehmen der Betonfertigteile-Industrie mit Verantwortung für zahlreiche nationale und internationale Messe- und Kongressbeteiligungen sowie Erschließung neuer Märkte
  • Beratung von Unternehmen, Instituten und Wirtschaftsverbänden rund um das Thema "Marketing- & Messekonzepte" im In- und Ausland
  • Messetrainings für (inter)-nationales Messeplanungs- und -projektmanagement sowie besucherzentrierte Kommunikation
  • Dozentin & Trainerin an nationalen und internationalen Studieninstituten und Akademien

XING - Heike Sommerauer-Dörzapf

Dipl.-Betriebsw. Heike Sommerauer-Dörzapf ist aufgenommen bei brainGuide

 Heike Sommerauer-Dörzapf  - Experte bei 10minutes

 


"Um Erfolg zu haben,
musst Du den Standpunkt des Anderen einnehmen
und die Dinge mit seinen Augen betrachten."

                                  (aus Henry Ford's 'Mein Leben und Werk')


Auch in schwierigen wirtschaftlichen Zeiten hat sich die Kommunikationsplattform MESSE - wie die Messekennzahlen zeigen - nach wie vor behaupten können und bietet jedem Unternehmen herovrragende Chancen. Gerade im anonymen Web-Zeitalter ist der persönliche Kontakt, den der Messebesucher zum Aussteller und umgekehrt knüpft und erleben kann, wichtiger denn je.

Heike Sommerauer-Dörzapf, Inhaberin von MESE FOCUS, war vor Gründung ihrer Agentur zuletzt in leitender Funktion im Marketing & Vertrieb einer Maschinenbaufirma der Betonfertigteile-Industrie tätig. Neben Messebeteiligungen und Kongressen in Deutschland begleitete sie die Ausrichtung internationaler Messeauftritte in Europa z. B. in Madrid, Bologna, Moskau, St. Petersburg, Kazachstan, aber auch an außereuropäischen Messeplätzen wie Las Vegas, Anaheim (LA), Mexiko Stadt, Dubai, Riyadh, Teheran, Katar und Johannesburg. Als Projektleiterin war sie verantwortlich für die Planung, Organisation und Durchführung sowie die Nachbearbeitung der jeweiligen Messen.


MESSE FOCUS hat sich spezialisiert auf die ganzheitliche Marketing-Beratung von mitelständischen Unternehmen zur Markterschließung- und Erweiterung im Hinblick auf deren regionaler, nationaler oder internationaler Messeauftritte. Wr entwickeln Budget optimierte und zielgruppengerechte  Marketingkonzepte (B2B & B2C) im Marketing-Mix Oft gibt es bei der Erwägung einer Messebeteiligung - insbesondere an einer ausländischen Messe - im Vorfeld Handicaps, die den Unternehmer abschrecken, in einem fremden Land auszustellen. Hier möchten wir Sie mit unseren Erfahrungen zu einer Messeteilnahme ermutigen und mit unserem Know-how praktisch unterstützen. Es gibt kein effizienteres Marketinginstrument als eine MESSEBETEILIGUNG, um insbesondere ausländische Märkte innerhalb kurzer Zeit zu erschließen.

Durch unsere im Ausland gesammelten praktischen Erfahrungen können wir Ihnen die interkulturelle Kompetenz sowie die Lebenswelten des Ausstellungslandes nahe bringen und so die Scheu vor unbekannten Kulturen und Sprachbarrieren nehmen.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unser speziell für Frauen entwickeltes Seminar, das sich mit dem Auftritt und der interkulturellen Kommunikation der europäischen Geschäftsfrau in außereuropäischen Ländern wie China, arabische Länder und Russland, beschäftigt.

Auch das Thema Messeförderung sollte nicht unerwähnt bleiben, da der Bund bzw. die einzelnen Bundesländer den im Ausland ausstellenden Unternehmen interessante Förderprogramme an die Hand geben, die den Einstieg in das Außenhandelsgeschäft finanziell erheblich erleichtern. Gerne ermitteln wir für Ihr Unternehmen die relevanten Fördermöglichkeiten.

Mitarbeiter sind die Eckpfeiler eines Unternehmens und stellen die Weichen für den Erfolg einer Messe. So geht es darum, verborgene Potenziale Ihrer Mitarbeiter zu entdecken und diese zum Nutzen Ihres Unternehmens, gerade im Hinblick auf künftige Messeeinsätze, herauszustellen. Hierfür sollten fachgerechte Schulungen des Messepersonals eingeplant werden.

In ihren Messe-Seminaren, Trainings und Workshops kann Heike Sommerauer aus ihrem langjährigen Erfahrungsschatz schöpfen. Sie vermittelt den Messeverantwortlichen mit Beispielen aus der Praxis anschaulich die wesentliche Basis von der zielgerichteten Planung über den Umgang mit Messebesuchern bis hin zur effizienten Nacharbeit. 

Eine Investition in das Personal spiegelt sich oft schon während einer Messe (je nach Art der Messe) in Aufträgen oder danach in qualifizierten Kontakten wider und trägt entscheidend zu einem hoch motivierten und harmonischen Messeteam bei. Diese Eindrücke und Impulse prägen sich subjektiv und ojektiv - in Zusammenhang mit Ihrem Unternehmen - positiv bei Ihren Besuchern ein.


Unser Ziel ist es, Unternehmen für das wirklich spannende Thema Messe zu sensibilisieren und zu begeistern. Ein erfolgreicher Messeauftritt muss nicht zwangsläufig mit einem großen Budget einhergehen. Oft sind es gerade die kleinen Details, die Ihren Messeauftritt zu etwas Besonderem machen. Wir möchten unseren Kunden auf ihren Bedarf zugeschnittene Konzepte offerieren, die auf die wirtschaftliche Effizienz und den nachhaltigen Erfolg ihres Unternehmens ausgerichtet sind.

Wir kooperieren mit kompetenten und namhaften Partnern im Messebau, in der Logistik, im Event- und Cateringbereich, die mit uns gemeinsam kleine, aber auch große und außergewöhnliche Aufgaben meistern. Der Vorteil für Sie ist, dass Sie - in welchem Projektstadium auch immer - eine persönliche  Projektbetreuerin und Ansprechpartnerin bei MESSE FOCUS haben.

Bitte rufen Sie uns an, damit wir Ihr ganz persönliches Messeprojekt rechtzeitig planen können, denn die nächste Messe steht bereits vor der Tür...



In diesem Sinne:
"Let's go 2 fair together"...